VITA

CLAIRE ROGGAN hat Kulturwissenschaft und Geschichte in Berlin und Barcelona studiert. Im Rahmen ihres Studiums hat sie verschiedene Filmprojekte sowie ihren ersten abendfüllenden Dokumentarfilm „Absent Present“ realisiert. Seit 2013 produziert, dreht und schneidet sie als freie Filmemacherin Dokumentar- und Imagefilme sowie Social Spots und Projektdokus. Zusammen mit Antonia Traulsen hat sie 2015 die NEUE UFER Filmproduktion gegründet.

2015 wurden sie für ihr Dokumentarfilmprojekt „Der Letzte macht das Licht aus“ mit dem Gerd Ruge Stipendium ausgezeichnet.


FILMOGRAPHIE

In Produktion:

Der Letzte macht das Licht aus (AT)
Dokumentarfilm / 50 min. / Buch & Regie

Wir alle das Dorf (AT)
Dokumentarfilm / 90 min. / Co-Regie & Kamera

Realisiert:

Eine Utopie soll Dorf werden
Zeit Online / 2018 / 4:15 min. / Konzept, Kamera, Schnitt

Swiss Himmelsgruß
Social Media Spot / 2018 / 1:15 min. / Swiss International Airlines / Regie

destinature
Präsentationsfilm / 2017 / 1:30 min. / Werkhaus / Konzept, Kamera, Schnitt

Kinderhaus Mignon
Stiftungsfilm / 2017 / 3:15 min. / Benita Quadflieg Stiftung / Regie

Die Gemüseackerdemie – Start Social
Erklärvideos / 2017 / 19 x 3 min. / Die Gemüseackerdemie / Regie, Kamera, Schnitt

Angola Waves
Imagefilm / 2017 / 4 min. / Regie & Schnitt

Agave Mexicana – Projektreise Mexiko 2016
Projektdoku / 2016 / 7 min. / Lemonaid & ChariTea / Regie, Kamera, Schnitt

Karambolage
Dokumentation / 2016 / 38 min. / Regie, Kamera & Schnitt

Die GemüseAckerdemie – Start Social
Projektdoku / 2015 / 10 min. / Die Gemüseackerdemie / Kamera & Schnitt

SOS Mediterranee – Das Boot & Der Verein
Crowdfunding Spots / 2015 / 3 x 3 min. / Regie & Schnitt

Neue Nachbarn – Muaaz, Pedram & Francis
Kinospots / 2015 / 3 x 90 sek. / Aktionsbündnis Brandenburg gegen Gewalt,
Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit / Regie, Kamera, Schnitt

Das „Trinken Hilft“-Prinzip
Kinospot / 2015 / 90 sek. / Lemonaid & ChariTea / Regie & Kamera

Da ist was im Rooibos – Projektreise Südafrika 2015
Projektdoku / 2015 / 8 min. / Lemonaid & ChariTea / Regie, Kamera, Schnitt

Lemonaid on the Road. Projektreise Sri Lanka 2014
Projektdoku & Imagefilm / 2014 / 7 min., 3 min. & 2:30 min. / Lemonaid & ChariTea /
Regie, Kamera, Schnitt

OpenOil – Republika 2014
Imagefilm / 2014 / 5:30 min / OpenOil / Regie, Kamera, Schnitt

Absent Present – Ein Land. Eine Familie. Ein Konflikt.
Dokumentarfilm / 2013 / 80 min. / Regie, Kamera, Schnitt
– Goethe-Institut Ramallah & Amman, 2013
– 30. DOKfest Kassel, 2013

Rotlichtbestrahlung – Zwischen Anpassung und Widerstand an der
Humboldt Universität um 1968
Kurzdoku / 2010/ 27 min. / HU Berlin / Regie, Kamera, Schnitt

Geheimnisse einer Stadt – Die Geschichte der Psychoanalyse in Berlin
Kurzdoku / 2009 / 23 min. / HU Berlin / Regie & Kamera

BASURA – Un dia en Barcelona
Experimentalfilm / 2008 / 6:30 min. / Universitat de Barcelona / Regie, Kamera, Schnitt

Heimwärts
Kurzdoku / 2007 / 19 min. / HU Berlin / Regie, Kamera, Schnitt